The browser you are using is not supported.

Try one of them Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera

Change Management

Vision entwickeln I Wandel gestalten

 

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“   (Chinesisches Sprichwort)

 

Veränderungen der Märkte und makroökonomische Kräfte machen eine kulturelle Neuausrichtung moderner Unternehmen unumgänglich. Mehr noch: Es ist von signifikanter Bedeutung, sich den veränderten Marktbedingungen anzupassen und die Wettbewerbssituation zu verbessern.

 

Stark am Markt. Um das Unternehmen zukunftsfähig zu positionieren, sind zum Teil gravierende Veränderungsprozesse wie Reengeneering, die Erschließung neuer Absatzmärkte, strategische Zukäufe oder eine Verbesserung der Attraktivität der Produkte durch Qualitätsaufwendungen erforderlich. Eine der häufigsten und fatalsten Fehlinterpretationen in diesem Zusammenhang ist die Annahme, Veränderungsprozesse seien eine reine Managementaufgabe. Die Folgen können gravierend sein: Reibungsverluste durch mangelnde Identifikation, der Verlust von Know-how durch den Weggang wichtiger Mitarbeiter oder verspätet einsetzende positive Effekte gefährden positive Veränderungsprozesse.

 

Ein gutes Change Management beinhaltet daher eine Reihe von Prozessen, die das komplexe System von Menschen und Technologien störungsfrei arbeiten lässt. Aufgabe der Führung ist es, die erforderlichen Veränderungsprozesse aktiv zu gestalten, Zukunftsvisionen zu entwickeln, die Menschen inspirieren und motivieren und das Unternehmen erfolgsentscheidend steuern.

 

Genau da setzt unsere Beratungsleistung an. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre individuelle Unternehmensvision und gestalten ein strukturiertes Change Management, das durch den Wandel in Ihrer Organisation verankert ist.

 

Das Change Management findet auf drei Ebenen statt:

 

 

Strategische Ebene

Die Veränderungsprozesse stehen in direktem Bezug zur strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens. Eine flexible und agile Gestaltung fördert eine hohe Umsetzungskraft. Da der Veränderungsprozess einer langfristig geplanten Umsetzung bedarf, gestalten wir unsere Konzeptionen grundsätzlich vor einem strategischen Zeithorizont.

 

Organisatorische Ebene

Im Rahmen der Veränderungsprozesse werden Hindernisse beseitigt, Strukturen oder Systeme angepasst, eine nutzer- und kundenorientierte Infrastruktur geschaffen sowie ein effektives Change Controlling implementiert. Eine flexible, Gestaltung und der sinnvolle Einsatz digitaler Komponenten ebnen den Weg zu einer hohen Akzeptanz und Identifikation der Menschen mit diesen Zielen, welche die Veränderungsprozesse in Ihrem Unternehmen aktiv vorantreiben.

 

Kulturelle Ebene

Die Implementierung eines robusten Commitments fördert einen aktiven und lebendigen Kommunikationsaustausch. Flankierende Trainings und Coachings unterstützen die Entwicklung von Kompetenzen und die Freisetzung von Potenzialen Ihrer Mitarbeiter im Sinne einer positiven Veränderungskultur.

 

 

Sie profitieren durch:

  • eine effiziente Freisetzung ungenutzter Ressourcen
  • Risikominimierung im Veränderungsprozess
  • Vermeidung von Reibungsverlusten durch ein hohes Engagement Ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter
  • ein fachkundiges Team, das sich mit den erforderlichen Veränderungen identifiziert und den angestrebten Wandel stützt und gezielt vorantreibt

 

 

 

 

Bereit für Veränderung?

Beratungstermin vereinbaren